lean six sigma

Digitalisization

support on site

Weniger ist mehr mit Jean Six Sigma

Einführung von Lean Six Sigma

Das wertsteigernden Programm für Ihr Unternehmen

Lean Six Sigma ist eine Unternehmensphilosophie, die jeden Mitarbeiter vom Geschäftsführer bis zum Werker konsequent einbezieht. Als Kennzahl, steht Six Sigma für eine strategische und unternehmerische Ausrichtung die es ermöglicht, die Leistungsfähigkeit von Prozessen so zu erhöhen, dass nur noch 3,4 Fehler pro Million Fehlermöglichkeiten auftreten. Lean steht für schlanke Abläufe und Eliminierung von Verschwendung. Die Idee von Six Sigma ist es, Fehler und Verschwendung in Prozessen zu erkennen, zu messen und dann systematisch zu eliminieren. Dafür kommen eine Reihe von Qualitäts-Werkzeugen zum Einsatz, insbesondere auch statistische Methoden.
Die Methode, mit der schnell messbare Verbesserungen erreicht werden können, basiert auf einer einheitlichen Vorgehensweise in fünf Schritten. Alle namhaften Lean Six Sigma Unternehmen wenden den sogenannten DMAIC Zyklus an:

Die Ergebnisse eines Lean Six Sigma Projekts sind monetär messbar. Die Einführung von Lean Six Sigma rechnet sich im Regelfall im ersten Jahr, das heißt die Anfangsinvestitionen werden durch die erreichten Benefits überkompensiert.

Meine Leistung

Ich entwickle ein Programm, das für Ihr Unternehmen passt, bilde Ihre Mitarbeiter aus und coache sie.

Differenzierung zum Wettbewerb

Ich bin kein Lehrer. Reine Ausbildung ohne Programmverantwortung biete ich nicht an. Mit mir können Sie sicher sein, dass Sie Ihre monetären Ziele erreichen.

Mehr zum Thema

•  Relevante Blog-Beiträge

Heben Sie sich ab – Digitalisierung

Entwicklung von Use Cases zur Digitalisierung

Heben Sie sich ab

Digitalisierung wird in vielen Unternehmen zu technisch gedacht. Entscheidend für den Erfolg von Digitalisierung ist, dass Innovationen für Mitarbeiter Kunden und Lieferanten einzigartige Erlebnisse bereiten.  Um ein solches Erlebnis bereiten können, müssen Sie deren Geschäftsprozesse genau verstehen und sich Szenarien  (oder Use Cases) überlegen, wie Sie ihnen die Arbeit erleichtern können.

Thomas Lüftl’s  Methode zur Entwicklung Use Cases ist eine Methode in sechs Schritten

Meine Leistung

Ich entwickle mit Ihnen Ihre Digitalisierungs-Strategie.

Differenzierung zum Wettbewerb

Strategie ist für mich nichts Abstraktes. Sinn und Zweck jedweder Unternehmensstrategie ist, Kunden, Mitarbeiter und Lieferanten einen Mehrwertzu schaffen. Mit mir wird Ihre Strategie konkret anfassbar.

Mehr zum Thema

Video: Methode zur Entwicklung von Use Cases in 6 Schritten. > zum Video

Unterstützung vor Ort – lassen Sie sich helfen

Unterstützung vor Ort

Ihre Aufgaben können vielseitig sein, ich habe vieles schon gemacht, zum Beispiel:

Meine Leistung

Ich unterstütze Sie vor Ort

Differenzierung zum Wettbewerb

Ich bin Allrounder mit dem Blick fürs Wesentliche. Ich kenne mich in unterschiedlichen Branchen aus und kann Lösungen von einer Branche auf eine andere übertragen. Ich bin nicht betriebsblind. Frischer Wind eben.

Mehr zum Thema

•  Relevante Blog-Beiträge