This site uses cookies to improve your user experience. By using this site, you agree to our privacy policy. You can manage cookies at any time in your browser settings.

ok, got it
Deutsch
English
April 2022
t. Lüftl News-Blog

Wie gut ist Ihr Führungssystem in der Biotech Produktion?

Nehmen Sie jetzt kostenlos an der Biotech Benchmarking Studie teil!

Wie gut ist das Management Operating System in Ihrer Biotech-Produktion? Wie zufrieden sind Sie damit? Wo steht Ihr Unternehmen im Vergleich zu anderen?

Sie bekommen Antworten auf: Welche Stärken haben Sie, welche Schwächen?

In einer Studie untersucht der Münchner Unternehmensberater und Six Sigma Master Belt Thomas Lüftl den Reifegrad des Führungssystems und gibt den Teilnehmern dazu Feedback und Optimierungsvorschläge.

Sie können hier kostenfrei teilnehmen >> Link zum Fragebogen

Die Online-Befragung dauert ca. 30 Minuten. Sie bekommen unmittelbares Feedback.

Der Befragungszeitraum ist vom 1.4. 2022 bis 30.5.2022.

Ein Management Operating System ist ein System von Kennzahlen, Berichten und Meetings . Es führt Menschen und Prozesse zur Leistungssteigerung Das Konzept kommt ursprünglich aus dem Shopfloor Management, wird aber heute im ganzen Unternehmen implementiert, auch außerhalb der Produktion.

Management Operating System

>> Mehr zum Thema erfahren Sie hier

Was ist Ihr Nutzen, wenn Sie teilnehmen?

Erfahren Sie, wie gut Ihr Management Operating System is tund wie Sie dessen Nutzen steigern können! Profitieren Sie von anderen. Lernen Sie (auf Wunsch) Partner für einen Austausch über Best Practices kennen!

Lernen Sie neue Führungsansätze kennen und steigern Sie die Agilität in Ihrem Unternehmen. Binden Sie Ihre Mitarbeiter noch stärker ein und nutzen Sie ihre Potenziale.

Derr initiale Aufwand für den Fragebogen ist weniger als 30Minuten.  

Wie ist das Vorgehen?

1.      Datenerhebung:

Sie füllen pro Betriebseinheit (das kann zum Beispiel eine Produktionseinheit, ein Logistikzentrum oder ein Labor sein) einen digitalen Fragebogen aus. Der Fragebogen sollte am besten durch zwei Personen (zum Beispiel operative Verantwortlicher und Operational Excellence Leader) ausgefüllt werden.

 2.      Selbstbewertung

Schon nach dem Ausfüllen bekommen Sie unmittelbar eine erste Auswertung in welchen Punkten Sie ein Vorreiter sind und wo sich Verbesserungsbedarf zeigt. Sie erhalten auch erste Handlungsempfehlungen.

3.      Benchmarking

Sie sehen, wie Sie im Vergleich mit anderen Unternehmen stehen. Ihr Unternehmen bleibt für alle anderen Teilnehmer anonym; die Datender anderen teilnehmenden Unternehmen werden für Sie anonym dargestellt.

4.      Austausch mit anderen Unternehmen

Wenn Sie möchten, stellen wir für Sie kostenfrei den Kontakt für einen Austausch über Best Practices her. Aber nur, wenn die Partner damit einverstanden sind.

Wer nimmt teil?

Unternehmen mit Biotech Produktion im deutschsprachigen Raum.

Angefragt werden mir bekannte Netzwerk-Partner, Produktionsleiter und/oder Operational Excellence Leader, unteranderem von: Abbott / Abbvie, Baxter, Bayer, BioNTech, Boehringer Ingelheim, CSL Behring, Dynavax, Elanco, emp Biotech GmbH, Glaxo Smith Kline, Lonza, Merck, Minaris Regenerative Medicine, Novartis, Pfitzer, Rentschler, Roche, Sanofi, Siegfried, Stada, Takeda, Teva Pharmaceuticals, Vetter Pharma-Fertigung GmbH & Co. KG, ZellBio GmbH.

Gerne können die teilnehmenden Firmen selbst weitere Teilnehmervorschlagen.

Jetzt bis zum 30.6. kostenfrei am “Management Operating System” Benchmarking teilnehmen: >> Link zum Fragebogen

Mehr erfahren