2019

t. Lüftl News-Blog

Warenbestände dauerhaft reduzieren

Durch Segmentierung für jeden Artikel die richtige Strategie finden

Das Projekt im Überblick:

  • Reduzierung des Warenbestandes bei einem Automobil-Zulieferer
  • 3.000 aktive Materialien nach Produktlinien und Wertschöpfungsstufe segmentiert
  • Korrektive und proaktive Maßnahmen zur Vermeidung von Schläfer-Produkten
  • Materialbedarfsplanung für Rohstoffe und Zukäufe optimiert
  • Beteiligte von Vorteilen geringerer Bestände und Komplexität überzeugt
  • ERP-System: spezielle Reports und Systemabfragen für 150 kritische Materialien
  • Ungünstige Vereinbarungen über Lieferzeiten neu verhandelt
  • Materialbestand auftragsgemäß verringert und nachhaltige Prozesse implementiert

Zum Expertenbeitrag